Mit neuem Flair in den Räumlichkeiten durch die Kooperation mit der Künstlerin Beate Hähnlein möchten wir für unsere Patientinnen eine Wohlfühl-Atmosphäre schaffen.

Kunstvoll gestaltete Warte- und Behandlungsräume erzeugen ein angenehmes Ambiente, in dem sich die Patientinnen entspannen können. Unsere Praxis ist nun eine Kunstgalerie, die einen Beitrag zur kulturellen Stadtentwicklung leistet. Indem wir der Kunst Raum bieten, gesehen zu werden, ermöglichen wir Beate Hähnlein – eine talentierte Künstlerin aus der Region – sich einem breiten Publikum zu präsentieren. Ausschlaggebend für die Kooperation mit der Mönchengladbacherin war ihr Stil und ihre Leidenschaft. Ihre künstlerische Arbeit zeichnet sich aus durch die Verwendung verschiedenster Techniken und Materialien, die sie in vielen Schichten kombiniert. So entstehen spannende figurative Bilder, deren Elemente ganz oder teilweise verborgen bleiben oder zum Blickfang werden.
Die ausgewählte Kollektion beinhaltet farbenfrohe Gemälde und ausdrucksstarke Frauenportraits, welche mit dieser Technik an Lebendigkeit gewinnen und positive Kraft und Lebensfreude ausstrahlen.
Während des Besuchs in der Praxis können die Patientinnen großartige Kunstwerke betrachten und auf eine Entdeckungsreise gehen. Denn bei jedem Blick wird ein neues Detail entdeckt.

Jeany | 60 x 80cm | Mischtechnik auf Leinwand